Montag, 9. Februar 2009

project finished

Heute hab ich endlich Platz in meinem Kleiderschrank geschaffen. Nachdem ich vor kurzem meinen Kleiderschrank ausgemistet habe, war heute aufräumen bzw. neu strukturieren an der Reihe. Meine Accessoires vor allem Schals und Taschen gehen nicht mehr im Kleiderschrank unter, sondern haben ihren eigenen Platz gefunden.




Kommentare:

la fille bizarre hat gesagt…

wie gerne hätte ich probleme wie du :D

Emma Greene hat gesagt…

Meine wichtigen persönliche Probleme würde ich auf meinen Blog nicht veröffentlichen. Deshalb findest du hier nur solche, fürs tatsächliche Leben unwichtige Kleinigkeiten. Doch diese Kleinigkeiten können das Leben ein bisschen verschönern... Lg Emma

pralines hat gesagt…

hey ich glaub den hut hab ich auch..