Mittwoch, 10. Dezember 2008

DIY: Schatztruhe

Da in meiner Schmuckbox Ketten, Ohringe und Armbänder bunt durcheinander gewürfelt sind hab ich mir überlegt sie getrennt aufzubewahren. Mit Streichholzschachteln, UHU, Stoffresten, Sprühkleber und Glitzer hab ich mir kleine aber feine Schatztruhen gebastelt. Eine im Retrostil und eine im Prizessinenlook.

Anleitung: Streichholzschachteln mit UHU zusammenkleben, auf den Schubladen Stoffstücke kleben und am Rand abschneiden. An den äußeren Rändern andersfarbigen Stoff aufkleben und zuschneiden.

Bei der Zweiten Truhe habe ich Sprühkleber verwenden und dann das Glitzer auf die Schubladen gestreut. Auch die Spitze am äußeren Rand hab ich Sprühkleber aufgebracht. Kleiner Tipp: Verwendet bei Sprühkleber in Kombination mit Glitzer immer Handschuhe - ich hab nach einem Tag immer noch das Zeug an den Händen kleben :-)







Kommentare:

Sebastian hat gesagt…

Hübsch hübsch, das passt prima zu Weihnachten. Mal sehen, ob ich das hinbekomme....

Hippiegirl hat gesagt…

wirklich sehr sehr hübsch!

fashionable hat gesagt…

das ja ne geile idee! vorallem die prinzessinen version gefällt mir sehr! achja und tolles layout haste das selber gemacht? kennst dich auch ein bisschen mit html und son schrott aus ich fühl mich echt immer wie son freak aber bei meinem blog hab ich das noch nciht geschafft mit dem selbstgemacht layout!

toller blog!

Emma Greene hat gesagt…

Danke. Also mit html und Quellcodes bin ich auch nicht fit. Das Layout ist nicht selbst gemacht. Ich hab bei solchen Sachen immer Unterstützung von meinem Freund.